Seite auswählen

Aktuelles

Aktuelle Themen und Nachrichten aus der mennonitischen Welt

  • Reise nach Israel und Palästina

    BAMMENTAL- Das Mennonitische Friedenskomitee (DMFK) bietet wieder eine Reise nach Israel und Palästina an. Vom 25. März bis 6. April 2018.   In beiden Ländern werden die Mitreisenden Friedensstiftern vor Ort begegnen und sich solidarisch mit FriedensaktivistInnen zeigen. Weshalb gibt es den Konflikt zwischen Israel und Palästina? Wie zeigt er sich im Alltag? Gibt es Hoffnung […]

  • Barmherzigkeit – DIE BRÜCKE 6-2017 ist erschienen

    LINKENHEIM-HOCHSTETTEN – Anfang November erschien die neue Ausgabe 6/2017 der täuferisch-mennonitischen Gemeindezeitschrift DIE BRÜCKE mit dem Hefttitel „Barmherzigkeit“. In dieser Ausgabe finden sich einige Beiträge zu Verschiedenen Aspekten der Barmherzigkeit. Von der tätigen Hilfe zur politischen Strategie, von der Hilfswerksarbeit zur Lebenseinstellung. Zudem finden sich in der Umschau Predigten und […]

  • Weltgemeinschaftssonntag am 21. Januar 2018

    Am 21. Januar 1525 fand die erste Taufe der später so genannten Täufer in Zürich in der Schweiz statt. Seit einigen Jahren feiert die weltweite mennonitische Glaubensfamilie nun schon den “Weltgemeinschaftssonntag” an einem Sonntag um den 21. Januar, meist am vierten Sonntag im Januar. Jedes Jahr bereiten verschiedene Kirchen, die Teil unserer globalen Gemeinschaft sind, […]

  • Online-Anmeldung für die merk 2018 möglich

    MONTBÉLIARD – Auf der Website cme2018.com kann man sich ab sofort online für die Mennonitische Europäische Regionalkonferenz, die vom 10. bis 13. Mai 2018 in Montbéliard, Frankreich, stattfinden wird, anmelden. Um den Veranstaltern den Empfang der Teilnehmer zu erleichtern, wird allen auf das wärmste empfohlen sich vorab online anzumelden. Selbst wenn man nur teilweise an […]

  • Kanadische Brethren in Christ haben sich umbeannt

    (MWR) – Die kanadische BIC hat ein Substantiv gegen ein Verb getauscht. Nach Jahren als „Brethren in Christ“ (Brüder in Christus) hat sich die aus 67 Gemeinden bestehende täuferische Kirche in „Be in Christ“ Church of Canada umbenannt. Geschäftsführer Doug Sider sagte, der alte Name funktioniere lange Zeit gut, aber er warf in letzter Zeit […]

Aktuelle Mennonitische Nachrichten (via Mennonews.de)