Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland

Vereinigung der Deutschen Mennonitengemeinden K.d.ö.R. (VDM)

vdm-logo

Die Vereinigung der Deutschen Mennonitengemeinden (VDM) wurde 1886 als Verbindung von Mennonitengemeinden gegründet, um die Verkündigung des Evangeliums innerhalb der Gemeinden zu fördern, aber auch, um die Gemeinden nach außen gegenüber dem Staat und anderen Kirchen zu vertreten. Seit 1990 steht sie als norddeutscher Regionalverband für die Interessen von 14 Gemeinden mit etwa 1.700 Mitgliedern.

Die VDM sieht die folgenden Tätigkeitsfelder als ihre Kernaufgaben an:

  • Überregionale Kinder- und Jugendarbeit (Mennonitische Jugend Norddeutschland, MJN)
  • Projekt Mennonitisches Friedenszentrum Berlin (MFB)
  • Diakonisch-missionarische Projekte
  • Theologische Fortbildung und theologische Arbeit im regionalen Bereich
  • Verantwortung und Unterstützung für andere Mitgliedsgemeinden
  • Förderung von Gemeindeaufbau sowie der Zukunftsfähigkeit der Gemeinden
  • Netzwerkbildung zwischen Gemeindegliedern, Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen
  • Öffentlichkeitsarbeit in der Region

In der Tradition einer historischen Friedenskirche ist die VDM bestrebt, die Themen Frieden und Gerechtigkeit neu zu beleben. Neben dem Einsatz für das Friedenszentrum und die Arbeitsstelle „Theologie der Friedenskirchen“ an der Universität Hamburg war die Verabschiedung der Friedenserklärung der VDM im Jahre 2009 dazu ein entscheidender Schritt.

Die Identität der VDM heute ist bunt: tolerant und lebendig, ökumenisch engagiert und theologisch fundiert.

Die Identität der VDM heute ist bunt: tolerant und lebendig, ökumenisch engagiert und theologisch fundiert.

Zur VDM gehören folgende Einrichtungen:

Mennonitisches Friedenszentrum Berlin
Mennonitische Frauenarbeit in Norddeutschland

Hier gibt es die  Friedenserklärung der VDM zum Download.


Kontaktadressen der VDM

Jan Lüken Schmid
Vorsitzender
Kirchentoft 15
24943 Flensburg
Tel.: 0162 – 242 4633
E-Mail: Moin@JanSchmid.com

Martina Basso
Stellvertretende Vorsitzende / Geschäftsstelle der VDM

Oehna 56
14913 Niedergörsdorf
Tel.: 033742 – 618501
E-Mail: basso.vdm@email.de

Dr. Andreas Quiring
Stellvertretender Vorsitzender

Johann-Bieser-Str. 30
53123 Bonn
Tel.: 0228/24390803
E-Mail: andreas@quiring-online.de

Dr. Hans-Bernhard Mekelburger
Kassenführer

Ackerweg 16
45721 Haltern am See
Tel.: 02364/68353
E-Mail: hb.l.mekelburger@t-online.de


Spendenkonten

Vereinigung der Deutschen Mennonitengemeinden K.d.ö.R.
VDM,KD-Bank (BLZ: 350 601 90), Kontonr. 1554054010,
BIC GENODED1DKD, IBAN DE63 3506 0190 1554 0540 10

VDM-Freundeskreis 1 (zugunsten der Finanzierung des Jugendpastors)
VDM, KD-Bank (BLZ 350 601 90), Kontonr. 1554054060,
BIC GENODED1DKD, IBAN DE71 3506 0190 1554 0540 60

VDM-Freundeskreis 2 (zugunsten der Finanzierung des Jugendpastors)
VDM, KD-Bank (BLZ: 350 601 90), Kontonr. 1554054036,
BIC GENODED1DKD, IBAN DE40 3506 0190 1554 0540 36

Mennonitische Jugend Norddeutschland (MJN) – Jugendkommission
JK der VDM, Evangelische Bank (BLZ: 520 604 10), Kontonr. 7000707,
BIC GENODEF1EK1, IBAN DE96 5206 0410 0007 0007 07

Mennonitisches Friedenszentrum Berlin
VDM-Friedenszentrum, KD-Bank (BLZ: 350 601 90), Kontonr. 1554054028,
BIC GENODED1DKD, IBAN DE62 3506 0190 1554 0540 28

Mennonitische Frauenarbeit in Norddeutschland
VDM-Frauenarbeit, Evangelische Bank (BLZ: 520 604 10), Kontonr. 7020775,
BIC GENODEF1EK1, IBAN DE05 5206 0410 0007 0207 75