Seite auswählen

Mennonitische Literatur

Literatur über Mennoniten

Nachfolgend findet sich eine Liste mit mennonitscher Literatur und Quellen. Am Ende finden sich Angaben über Bezugsmöglichkeiten. Einige Bücher kann man direkt online bestellen. Bei Werken, zu denen es online weitere Informationen gibt, ist dies mit einem klickbaren [info] vermerkt.

Kurze Selbstdarstellungen

Mennoniten. An-Sichten einer Freikirche, hg. von der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG), Krefeld 2002. [info]

Diether Götz Lichdi, Typisch mennonitisch, hg. von der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG), 1993.

Harry Loewen (Hg), Warum ich mennonitisch bin, Hamburg 1996.

Weltweites täuferisch-mennonitisches Bücherregal (Empfehlungen der Mennonitischen Weltkonferenz)

[2007] Alfred Neufeld, Was wir gemeinsam glauben: Täuferisch-mennonitische Überzeugungen,

Neufeld-Verlag 2008.

[2006] Bedru Hussein, Lynn Miller, Stewardship for All?: Two Believers – One from a Poor Country, One from a Rich Country – Speak from Their Settings,

Good Books 2007.

[2005] Alan Kreider, Eleanor Kreider und Paulus Widjaja, Eine Kultur des Friedens – Gottes Vision für Gemeinde und Welt,

Neufeld Verlag 2008.

[2004] Bernhard Ott, Shalom – Das Projekt Gottes,

Agape-Verlag 2007.

[2003] Tim Lind, Pakisa K. Tshimika, Teilen, was wir sind und haben. Als Kirche weltweit geben und empfangen,

Neufeld-Verlag 2006.

[2002] Arnold Snyder, Täuferische Saat – Weltweites Wachstum: Die historische Mitte täuferischer Identität,

Agape-Verlag 2003.

Lexikon-Artikel und Handbücher

Mennonitisches Lexikon, 4 Bände, Karlsruhe 1913 bis 1967.

Mennonitisches Lexikon (MennLex) – Band V – Revision und Ergänzung :   Öffnet externen Link in neuem Fenster http://www.mennlex.de

Mennonite Encyclopedia, 5 Bände, Scottdale, PA (USA) 1955 bis 1990.

Mennonite World Conference (Hg), Mennonite World Directory, Straßburg 1998.

Fernando Enns, Art. „Friedenskirchen, Historische / Mennoniten“ in Taschenlexikon Ökumene, im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Chrsitlicher Kirchen in Deutschland, Frankfurt/Paderborn 2003, 107-108.

Heinold Fast, Artikel “Die Mennoniten” in Evangelisches Kirchenlexikon, Bd 3, 1990, 358-361.

Hans-Jürgen Goertz, Artikel “Menno Simons” und “Die Mennoniten”, Theologische Realenzyklopädie, Bd XXII, 444-457.

Hans-Jürgen Goertz, Art. „Mennoniten“ in Religion in Geschichte und Gegenwart, 4. Aufl., 1039-1044.

Gesamtdarstellungen

Hans-Jürgen Goertz (Hg), Die Mennoniten, in: Die Kirchen der Welt Bd VIII, Stuttgart 1971

Peter J. Foth, Die Mennoniten, in: Glieder an einem Leib, Freikirchen in Selbstdarstellungen, Konstanz 1975.

Diether Götz Lichdi, Die Mennoniten in Geschichte und Gegenwart. Von der Täuferbewegung zur weltweiten Kirche, Agape-Verlag 2004. (2. erw. und veränderte Auflage von D.G.Lichdi, Über Zürich und Witmarsum nach Addis Abeba, Maxdorf 1983) Jetzt bei Amazon bestellen!

Friedenstheologie

Thomas R. Yoder Neufeld, Christus ist unser Friede – Die Kirche und ihr Ruf zu Wehrlosigkeit und Widerstand, Edition Bienenberg, Neufeld Verlag 2007.

Jetzt bestellen!

Fernando Enns, Friedenskirche in der Ökumene. Mennonitische Wurzeln einer Ethik der Gewaltfreiheit, Göttingen 2003. Jetzt bei Amazon bestellen!

Fernando Enns, Scott Holland, Ann K. Riggs, Seeking Cultures of Peace. A Peace Church Conversation, Genf 2004.

Heinold Fast, Eine Stimme aus den historischen Friedenskirchen, in: Beiträge zu einer Friedenstheologie, Maxdorf 1982.

Andrea Lange, Die Gestalt der Friedenskirche, in: Beiträge zu einer Friedenstheologie 2: Maxdorf 1988.

Wilfried Warneck, Friedenskirchliche Existenz im Konziliaren Prozess, Anstöße zur Friedensarbeit 5, Hildesheim u.a 1990.

John Howard Yoder, Die Politik Jesu – der Weg des Kreuzes, Maxdorf 1981

Mennoniten in Ökumenischen Zusammenhängen

Called Together To Be Peacemakers, Bericht über den Dialog der Katholischen Kirche und der Mennonitischen Weltkonferenz 1998 – 2003 [info]

Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (Hg.), Bericht vom Dialog VELKD/Mennoniten 1989 bis 1992, Texte aus der VELKD 53/1993, Hannover 1993.

Eucharistische Gastbereitschaft, Texte aus der VELKD 67/1996, Hannover 1996.

Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R. (Hg.), Stimmen zum lutherisch-mennonitischen Dialog, Hamburg (ohne Jahresangabe).

Mennonite World Conference und Baptist World Alliance:
Baptist-Mennonite Theological Conversations (1989-1992) Final Report.

Hans Georg vom Berg, et.al. (Hg.), Mennonites and Reformed in Dialogue, Studies from the World Alliance of Reformed Churches 7, Genf 1986.

Cornelia Nussberger (Hg.), Wachsende Kirchengemeinschaft. Gespräche und Vereinbarungen zwischen evangelischen Kirchen in Europa, Texte der Evangelischen Arbeitsstelle Oekumene Schweiz 16, Bern 1992.

Vereinigung der Deutschen Mennonitengemeinden, Stellungnahme zu den Konvergenzerklärungen über Taufe, Eucharistie und Amt der Kommission für Glauben und Kirchenverfassung des Ökumenischen Rates der Kirchen, Lima 1982; in: Brücke, Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden (Hg.), 2/1986.

Engl. United German Mennonite Congregations; in: Churches Respond to BEM, Vol.VI, F&O Paper 144, Geneva: WCC 1988, 123-129.

Donald F. Durnbaugh (ed.), On Earth Peace, Discussions on War / Peace Issues between Friends, Mennonites, Brethren and European Churches 1935-1975. Elgin/IL: The Brethren Press 1978.

Täufergeschichte

Clarence Bauman, Gewaltlosigkeit im Täufertum. Eine Untersuchung zur theologischen Ethik des oberdeutschen Täufertums der Reformationszeit, Leiden 1968.

Christoph Bornhäuser, Leben und Lehre Menno Simons‘,Ein Kampf um das Fundament des Glaubens, Neukirchen-Vluyn 1973

J.A.Brandsma, Menno Simons von Witmarsum, Maxdorf 1983

Michael D. Driedger (u. Peter J. Foth), Zuflucht und Koexistenz. 400 Jahre Mennoniten in Hamburg und Altona, Bolanden-Weierhof 2001.

Wolfgang Froese (Hg.), Sie kamen als Fremde. Mennoniten in Krefeld von den Anfängen bis zur Gegenwart, Krefeld 1995.

Hans-Jürgen Goertz, Die Täufer, München 21980

Hans-Jürgen Goertz (Hg.), Radikale Reformatoren. 21 biographische Skizzen von Thomas Müntzer bis Paracelsus, München 1978.

Hans-Jürgen Goertz (Hg.), Umstrittenes Täufertum 1525-1975. Göttingen 21977.

Hans-Jürgen Goertz, Konrad Grebel, Kritiker des frommen Scheins (1498 – 1526), Eine biographische Skizze, Hamburg 1998

Diether Götz Lichdi, Konrad Grebel und die frühe Täuferbewegung, Lage 1998

Harry Loewen, Keine bleibende Stadt. Mennonitische Geschichten aus fünf Jahrhunderten, Hamburg 1995.

Rauert, Matthias H., Schamp, Thomas u.a.: 400 Jahre Mennoniten in Altona und Hamburg … Interaktive CD-ROM, Bolanden-Weierhof, 2005 [info]

Johannes Reimer (Hg.), Kein anderes Fundament. Beiträge zum Menno-Simons-Symposium, Lage: Logos 1996.

Andrea Strübind: Eifriger als Zwingli. Die frühe Täuferbewegung in der Schweiz, Berlin: Duncker & Humblot 2003, 617 S., ISBN 978-3-428-10653-0, EUR 63,80

John Howard Yoder, Täufertum und Reformation in der Schweiz I. Die Gespräche zwischen Täufern und Reformatoren 1523-1538. Schriftenreihe des Mennonitischen Geschichtsvereins Nr.6, Karlsruhe 1962.

The Radicals, Spielfilm auf VHS-Video und DVD, Sattlers Leben und Wirken im Kontext von Bauernkrieg und Täuferbewegung, 90 min., Englische Originalfassung mit französischen und deutschen Untertiteln.

Weitere Bücher mennonitischer Autoren

Bernhard Ott, Die Kirche – 7 Gründe, warum ich sie liebe, Neufeld Verlag 2007. Jetzt bestellen!

Timothy J. Geddert, Verantwortlich leben – Wenn Christen sich entscheiden müssen, Neufeld Verlag 2007. Jetzt bestellen!

Timothy J. Geddert, Gott spricht durch die Bibel – Warum hören wir so unterschiedlich?, Neufeld Verlag 2007. Jetzt bestellen!

Badru D. Kateregga und David W. Shenk, Woran ich glaube  – Ein Muslim und ein Christ im Gespräch, Neufeld Verlag 2005.Jetzt bestellen!

Martin Forster/Hanspeter Jecker (Hg), Faszination Heiliger Geist – Herausforderungen charismatischer Frömmigkeit, Edition Bienenberg, Neufeld Verlag 2005. Jetzt bestellen!

Quellen

Confession of Faith in a Mennonite Perspective. Scottdale/PA: Herald Press 1995.

Thielem J. van Braght, Der blutige Schauplatz oder Märtyrer-Spiegel der Taufgesinnten oder Wehrlosen Christen, die um des Zeugnisses Jesu, ihres Seligmachers, willen gelitten haben und getötet worden sind, von Christi Zeit an bis auf das Jahr 1600. Dordrecht 1659, hrsg. durch Berne/IN: Licht und Hoffnung 1950.

Heinold Fast (Hg), Der linke Flügel der Reformation, Glaubenszeugnisse der Täufer, Spiritualisten, Schwärmer und Antitrinitarier, Bremen 1962

Menno Simons, Die vollständigen Werke Menno Simons, übersetzt aus dem Holländischen. Funk-Ausgabe 1876, Aylmer/Ontario: Pathway 1982.

Gesamtausgabe der Schriften des Menno Simons. – Mennonitische Forschungsstelle Weierhof und Samenkorn, Steinhagen 2013,
ISBN 978-3-86203-106-1.

Quellen zur Geschichte der Täufer, (QGT) u.a.:
Hans Denck, Schriften II, QGT 6, hrsg. von Georg Baring, Gütersloh: Bertelsmann 1956, 45.
Balthasar Hubmeier, Schriften. QGT 9, hrsg. von Gunnar Westin, Gütersloh: Mohn 1962.

Periodika

DIE BRÜCKE – Täuferisch-Mennonitische Gemeindezeitschrift, hsg von der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland, erscheint zweimonatlich  [info]

Mennonitisches Jahrbuch, hg von der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG), erscheint jährlich. [info]

 Mennonitische Geschichtsblätter, hg. vom Mennonitischen Geschichtsverein e.V., erscheint jährlich. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[info]

COURIER – Mennonitische Weltkonferenz, erscheint vierteljährlich [info]

Auskuft und Bezug

Viele der obigen Bücher, sowie weitere Auskünfte erhalten Sie bei:

Agape-Verlag GmbH
Neumeyerstr. 18
D-67273 Weisenheim
Tel. und Fax 06353 – 80 12
Bücher des Agape-Verlags können Sie auch online bestellen unter http://www.jrklassen.de/Agape/

Buchversand Gary Waltner
Am Hollerbrunnen 7
D-67295 Bolanden-Weierhof
Tel 06352 – 55 19
Fax 06352 – 74 05 58

Neufeld Verlag
VdK-Straße 21
D-92521 Schwarzenfeld
Telefon 0 94 35/50 24 49
Telefax 0 94 35/50 24 83
E-Mail info@neufeld-verlag.de
www.neufeld-verlag.de