Seite wählen

Mennonitische Literatur

Literatur über Mennoniten

Nachfolgend findet sich eine Liste mit mennonitscher Literatur und Quellen. Am Ende finden sich Angaben über Bezugsmöglichkeiten. Einige Bücher kann man direkt online bestellen. Bei Werken, zu denen es online weitere Informationen gibt, ist dies mit einem klickbaren [info] vermerkt.

Literaturauswahl zu Täufer/Mennoniten

 

  1. Periodika
  2. Gesamtdarstellungen
  3. Lexikon (-Artikel) und Handbücher
  4. Friedenstheologie/Theologie aus Mennonitischer Perspektive
  5. Mennoniten in Ökumenischen Zusammenhängen
  6. Geschichte der Täufer und Mennoniten
  7. Quellen
  8. Weitere Bücher mennonitischer Autoren

  9. Auskunft und Bezug

 

 

  1. Periodika

DIE BRÜCKE – Täuferisch-Mennonitische Gemeindezeitschrift, hg. von der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland, erscheint zweimonatlich  [info]

Mennonitisches Jahrbuch, hg. von der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG), erscheint jährlich. [info]

Mennonitische Geschichtsblätter, hg. vom Mennonitischen Geschichtsverein e.V., erscheint jährlich. [info]

COURIER, hg. von der Mennonitischen Weltkonferenz, erscheint vierteljährlich [info]

 

  1. Gesamtdarstellungen

Astrid von Schlachta, Täufer. Von der Reformation ins 21. Jahrhundert (utb, 5336), Stuttgart 2020.

Thomas Kaufmann, Die Täufer, München 2018.

Alfred Neufeld, Was wir gemeinsam glauben: Täuferisch-mennonitische Überzeugungen, Schwarzenfeld 2008.

Diether Götz Lichdi, Die Mennoniten in Geschichte und Gegenwart. Von der Täuferbewegung zur weltweiten Kirche, Weisenheim am Berg 2004.

Harry Loewen (Hg), Warum ich mennonitisch bin, Hamburg 1996.

 

  1. Lexikon (-Artikel) und Handbücher

Mennonitisches Lexikon (MennLex) – Band V, Revision und Ergänzung zu Mennonitisches Lexikon, 4 Bände, Karlsruhe 1913 bis 1967:  http://www.mennlex.de

Mennonite Encyclopedia, 5 Bände, Scottdale, PA (USA) 1955 bis 1990.

Fernando Enns, Der Gerechte Frieden in den Friedenskirchen; in: Ines-Jacqueline Werkner/Klaus Ebeling (Hg.), Handbuch Friedensethik. Wiesbaden 2017, 361-376.

Astrid von Schlachta, „Täufer“, in: Volker Leppin/Gury Schneider-Ludorff (Hg.), Das Luther-Lexikon, Regensburg 2014, 671-675.

Fernando Enns, „Friedenskirchen, Historische / Mennoniten“, in: Taschenlexikon Ökumene, im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Chrsitlicher Kirchen in Deutschland, Frankfurt/Paderborn 2003, 107-108.

Hans-Jürgen Goertz, “Menno Simons” und “Die Mennoniten”, Theologische Realenzyklopädie, Bd XXII, 444-457.

Heinold Fast, “Die Mennoniten” in Evangelisches Kirchenlexikon, Bd. 3, 1990, 358-361.

 

  1. Friedenstheologie/Theologie aus Mennonitischer Perspektive

Fernando Enns, Gerechten Frieden predigen, Leipzig 2019.

  1. Denny Weaver, Gewaltfreie Erlösung. Kreuzestheologie im Ringen mit der Satisfaktionstheorie. Berlin 2016.

Hans-Jürgen Goertz, John Howard Yoder – radikaler Pazifismus im Gespräch, Göttingen 2013.

Fernando Enns, Ökumene und Frieden. Bewährungsfelder Ökumenischer Theologie, Neukirchen-Vluyn 2012.

John Howard Yoder, Die Politik Jesu (1972, 1994), durchges. und erw. Auflage, Schwarzenfeld 2012.

Thomas R. Yoder Neufeld, Christus ist unser Friede – Die Kirche und ihr Ruf zu Wehrlosigkeit und Widerstand, Edition Bienenberg, Schwarzenfeld 2007.

Fernando Enns, Friedenskirche in der Ökumene. Mennonitische Wurzeln einer Ethik der Gewaltfreiheit, Göttingen 2003.

 

 

  1. Mennoniten in ökumenischen Zusammenhängen

Fernando Enns/Jonathan Seiling, eds., Mennonites in Dialogue. Official Reports from International and National Ecumenical Encounters 1975-2012. Eugene/OR 2015.

 

Fernando Enns (Hg.), Heilung der Erinnerungen – befreit zur gemeinsamen Zukunft: Mennoniten im Dialog. Berichte und Texte ökumenischer Gespräche auf nationaler und internationaler Ebene. Frankfurt/M. und Paderborn 2008.

 

Fernando Enns/Hans-Jochen Jaschke (Hg.), Gemeinsam berufen Friedensstifter zu sein. Zum Dialog zwischen Katholiken und Mennoniten, Schwarzenfeld und Paderborn 2008.

 

 

  1. Geschichte der Täufer und Mennoniten

 

Global Mennonite History Series, hg. John A. Lapp & C. Arnold Snyder, Intercourse, PA & Kitchener, ON:

AFRIKA: Anabaptist Songs in African Heart. GMS 2006

ASIEN: Churches Engage Asian Traditions, GMS 2011.

EUROPA: Glaube und Tradition in der Bewährungsprobe, GMS 2006.

LATEIN-AMERIKA: Mission and Migration; GMS 2010.

NORD-AMERIKA: Seeking Places of Peace; GMS 2012.

Diether Götz Lichdi/Bernd Röcker/Astrid von Schlachta (Hg.), Schweizer Brüder in fremder Heimat. Mennoniten im Kraichgau, Bolanden-Weierhof/Sinsheim 2018.

Marion Kobelt-Goch/Astrid von Schlachta (Hg.), Mennoniten in der NS-Zeit. Stimmen, Lebenssituationen, Erfahrungen (Schriftenreihe des Mennonitischen Geschichtsvereins, 10), Bolanden-Weierhof 2017.

Astrid v. Schlachta, Gefahr oder Segen? Die Täufer in der politischen Kommunikation. Göttingen 2009.

Hans-Jürgen Goertz, Radikalität der Reformation, Göttingen 2007.

Andrea Strübind, Eifriger als Zwingli. Die frühe Täuferbewegung in der Schweiz, Berlin 2003.

Michael D. Driedger (u. Peter J. Foth), Zuflucht und Koexistenz. 400 Jahre Mennoniten in Hamburg und Altona, Bolanden-Weierhof 2001.

Wolfgang Froese (Hg.), Sie kamen als Fremde. Mennoniten in Krefeld von den Anfängen bis zur Gegenwart, Krefeld 1995.

Hans-Jürgen Goertz, Die Täufer, München 21980.

Hans-Jürgen Goertz (Hg.), Radikale Reformatoren. 21 biographische Skizzen von Thomas Müntzer bis Paracelsus, München 1978.

 

  1. Quellen

Gesamtausgabe der Schriften von Menno Simons: Die Schriften des Menno Simons, Weierhof/Steinhagen 2013.

Ein Mennonitisches Glaubensbekenntnis (dt. Übersetzung von: Confession of Faith in a Mennonite Perspective. Scottdale/PA: Herald Press 1995.)

Heinold Fast (Hg), Der linke Flügel der Reformation, Glaubenszeugnisse der Täufer, Spiritualisten, Schwärmer und Antitrinitarier, Bremen 1962

Thielem J. van Braght, Der blutige Schauplatz oder Märtyrer-Spiegel der Taufgesinnten oder Wehrlosen Christen, die um des Zeugnisses Jesu, ihres Seligmachers, willen gelitten haben und getötet worden sind, von Christi Zeit an bis auf das Jahr 1600. Dordrecht 1659, hrsg. durch Berne/IN: Licht und Hoffnung 1950.

Quellen zur Geschichte der Täufer(QGT), siehe: http://www.reformationsgeschichte.de/Taeuferakten——_site.site..html_dir._nav.46_likecms.html

 

  1. Weitere Bücher mennonitischer Autoren

Bernhard Ott, Stolperer und Tänzer. Wie die Bergpredigt unseren Charakter formt, Cuxhaven 2019.

Lukas Amstutz (Hg.), Fit für die Welt? Beiträge zu einer friedenskirchlichen Theologie und Gemeindepraxis, Schwarzenfeld 2017.

Hans-Jürgen Goertz, Bruchstücke radikaler Theologie heute. Eine Rechenschaft, Göttingen 2010.

Alan Kreider/Eleanor Kreider/Paulus Widjaja, Eine Kultur des Friedens. Gottes Vision für Gemeinde und Welt, Schwarzenfeld 2008.

Bernhard Ott, Die Kirche. 7 Gründe, warum ich sie liebe, Schwarzenfeld 2007.

Timothy J. Geddert, Verantwortlich leben. Wenn Christen sich entscheiden müssen, Schwarzenfeld 2007.

Timothy J. Geddert, Gott spricht durch die Bibel. Warum hören wir so unterschiedlich?, Schwarzenfeld 2007.

Bernhard Ott, Shalom. Das Projekt Gottes, Weisenheim am Berg 2007.

Tim Lind/Pakisa K. Tshimika, Teilen, was wir sind und haben. Als Kirche weltweit geben und empfangen, Schwarzenfeld 2006.

Walter Dietrich/Moisés Mayordomo, Gewalt und Gewaltüberwindung in der Bibel, Zürich 2005.

Badru D. Kateregga/David W. Shenk, Woran ich glaube. Ein Muslim und ein Christ im Gespräch, Schwarzenfeld 2005.

Martin Forster/Hanspeter Jecker (Hg), Faszination Heiliger Geist. Herausforderungen charismatischer Frömmigkeit, Edition Bienenberg, Schwarzenfeld 2005.

Arnold Snyder, Täuferische Saat. Weltweites Wachstum: Die historische Mitte täuferischer Identität, Weisenheim am Berg 2003.

 

 

  1. Auskunft und Bezug

Mennnonitische Forschungsstelle

Am Hollerbrunnen 2a, D-67295 Bolanden-Weierhof, Tel 06352-700 519

E-Mail: mennoforsch@t-online.de

 

Neufeld Verlag

Sauerbruchstraße 16, 27478 Cuxhaven, Telefon 04723 5057260, Telefax 04723 5057263

E-Mail info@neufeld-verlag.de, www.neufeld-verlag.de

Über uns Mennonitische Identität und Ökumene Mennonitische Literatur